Berichte, Fotos Kreisverband Alzey

14.01.2023

125 Jahre GZV Ober-Flörsheim

 

Der Geflügelzuchtverein 1897 Ober-Flörsheim blickt auf eine 125jährige Vereinsgeschichte zurück.

Dies wurde am 07.01.2023 im Rahmen einer Feier mit Kaffee, Kuchen und Schnittchen gebührend gewürdigt.

Eigentlich sollte an diesem Tag  in Ober-Flörsheim die Lokalschau mit der Kreisschau des KV Alzey eröffnet werden. Die Ausstellung musste leider aufgrund der sich ausbreitenden Vogelgrippe abgesagt werden. Eine Feierstunde ließ man sich aber nicht nehmen!

 

Der 1. Vorsitzende Bernd Huppert begrüßte die zahlreich erschienen Vereinsmitglieder und üpergab das Wort dann an den 1. LV Vorsitzenden H. Demler, der die umfangreiche Chronik des Vereins vorlas. Nach der Überbringung der Glückwunsche des LV sowie des KV Alzey freute sich H. Demler besonders, an diesem Tag auch die Ehrung verdienter Mitglieder des GZV Ober-Flörsheim vornehmen zu dürfen. Er wünschte dem Verein weiterhin ein aktives Miteinander im Sinne der Rassegeflügelzucht.

 

Ehrungen beim GZV Ober-Flörsheim. Auf dem Foto von l.n.r.: Horst Petzke, Bernd Schmitt, Silvia Huppert, Bernd Huppert, Volker Kunz, Kurt Schmidt, Thomas Zahn und Karl Zahn.

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Matthias Platt konnte in Hannover mit seinen Schautauben wieder große Erfolge erzielen:

Aufgrund seiner Gesamtleistung bei 14 ausgestellten Tieren wurde er Deutscher Meister!

 

 

 

 

 

 

Diese Schautaube blau mit schwarzen Binden wurde mit dem Blauen Band von Hannover ausgezeichnet.


15.12.22

Beschwerde zur Vorgehensweise bei Keulungen

 

Der  Vorsitzende des Sondervereins für Entenzüchter Deutschlands, Paul -Erwin Oswald aus Gimbsheim, hat einen Beschwerdebrief an die zuständigen Amtsveterinäre der Länder geschrieben.

Bitte hier herunterladen:

SVE_Anschreiben_Amt_zur_Keulung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 181.0 KB

Ehrung für Wolfgang Kauff

 

Bericht aus der Presse


15.03.22

Ehrung für Wolfgang Kauff

 

Auf der heutigen Kreisverbandsjahreshauptversammlung am 13.3.2022) des Kreisverbandes Alzey der Rassegeflügelzüchter wurde Wolfgang Kauff aus Alzey mit einem Gemälde seiner Lieblingsrasse der Carriertauben würdig geehrt und gleichzeitig verabschiedet, da die Alzeyer Allgemeinen Rassegeflügelschauen leider mangels Nachwuchs der Vergangenheit angehören.

 

Hier in kurzen Zügen seine Vita:

 

· 44 Jahre Ausstellungsleiter der Alzeyer Allgemeinen Rassegeflügelschauen

· Mitglied im RGZV Alzey seit 1955, also seit 67 Jahren

· Ausstellungsleiter der LV-Schau in Alzey 1984

· Von 2013 bis 2021 Ausrichter und Ausstellungsleiter der LV-Zuchtbuchstammschauen

· Jugendleiter im KV Alzey von 1970 bis 2000 = 30 Jahre

· Im LV unter LV-Jugendleiter Josef Rössler 6 Jahre Schriftführer

· Vorsitzender seit über 31 Jahre im RGZV Alzey

· Davor von 1980 bis 1991 zweiter Vorsitzender, Presswart und Jugendobmann

· 1. Vors. im SV Dt. Carrier Club von 1980 bis 1995 und von 2000 bis 2012

· Ausrichter von 2 Sommertagungen und Hauptsonderschauen des Carrierclubs

· 2010 goldene Ehrennadel des VDT

· Seit 2006 Ehrenmitglied im Carrierclub

· BDRG Ehrennadeln: Silber 1990 und Gold 2015

 

Auf dem Foto gratuliert der LV- und KV-Vors. Helmut Demler (links) Wolfgang Kauff (rechts)

 

 

Foto: Harald Kronimus

Bericht zur JHV 2022 kreisverband Alzey
Pressenotiz KV JHV 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 190.3 KB

15.11.2021

44. Alzeyer Allgemeine

Hermann Groben Gedächtnispokal an Dieter Bornheimer

Dieter Bornheimer aus Erbes-Büdesheim, LV Rheinland-Pfalz, KV Alzey, züchtet seit Jahrzehnten erfolgreich Dt. Schautauben.

Mit 87 Jahren stellt er immer noch erfolgreich aus.

Er errang auf der 44. Alzeyer Allgemeinen Rassegeflügelschau mit angeschlossener Kreisschau des KV Alzey mit einer Kollektion Dt. Schautauben in den Farben gescheckt und weiß den Hermann Groben Gedächtnispokal-.

Der Vorstand des Kreisverbandes Alzey gratuliert recht herzlich und wünscht weiterhin viel Gesundheit sowie Spaß an der Zucht seiner Dt. Schautauben.

 

Auf dem Foto v.l.n.re.: D. Bornheimer, AL W. Kauff

 

 


02.10.2021

Taubenimpfung in Flonheim

Am 30. September fand in der Zuchtanlage Flonheim durch Frau Dr. Bettina Holz aus Dreieich ( Tierärztin und Tierschutzbeauftragte im LV Hessen-Nassau) erstmals eine Tauben-Sammelimpfaktion ( Paramyxo) statt.

Die Impfung wurde von Mathias Platt organisiert, Kreiszuchtwart Helmut Schneider assistierte Frau Dr. Holz in fachmännischer Manier.

An dieser Stelle gilt unser aufrichtiger Dank dem GZV Flonheim für die Bereitstellung der Räumlichkeiten, der Käfige und des Zeltes sowie dem Ehepaar Waigel, die vor und hinter den Kulissen für einen reibungslosen Ablauf sorgten.

Im nächsten Jahr wird Frau Dr. Holz, das versprach sie den anwesenden Züchtern, wieder im Monat September die Taubenimpfungen vornehmen.

Übrigens war man sichtlich erfreut über die moderaten Kosten.

 

Gez.

H. Demler

 

KV-Vors.

 

 

 

Herrliche Ehrenbänder erwarten die siegreichen Aussteller anl. der Kreisschau 2020 


21.01.2020

Danke an unsere Ortsvereine für die pünktliche Jahresmeldung der Mitglieder!

Hier unsere Statistik:

JM KV Alzey 21.01.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 314.1 KB

2019

Stammschau des GZV Flonheim  am 11./12.Januar 2020

Katalog zur Stammschau (zum Vergrößern bitte anklicken)